top of page

Die Geschichte hinter meinem Logo - und warum so corporate?

Drei Punkte. Es könnte das Logo einer Bank sein. Oder eines Reiseunternehmens. Stattdessen ist es das Logo meines kleinen Portfolios. Warum genau?

 

Ich wurde in Birmingham, Grossbritannien, geboren. Ein ikonisches Gebäude in dieser zweitgrössten Stadt Englands ist Selfridges, ein Teil des Einkaufszentrums Bullring. Das Gebäude ist mit über 15.000 silbernen Scheiben bedeckt.

Meine ursprüngliche Idee war, dieses Gebäude zu meinem Logo zu machen, indem ich Kreise in verschiedenen Grössen verwendete und sie an der Form des Gebäudes ausrichtete.

Ich hatte schnell das Gefühl, dass das Logo zu überladen war und in verschiedenen Grössen nicht gut funktionieren würde.

 

 

Die Lösung war also, den Umriss loszuwerden und stattdessen mit weniger Kreisen zu arbeiten.

Ein bisschen nachjustieren und voilà... fertig war mein Logo, mit dem ich auch heute noch sehr zufrieden bin.

Sie ist einfach, aber leicht und effizient zu handhaben. Perfekt auf dem Bildschirm und auch im Druck. Die Farben sind Dunkelgrau und Weiss.

 

 

Der minimalistische und monochrome Look lässt es vielleicht zu sehr nach Unternehmen aussehen. Aber ich mag es, wenn die Dinge einfach und übersichtlich sind.

 

Merci für dein Interesse an mir und meinem Logo :)

bottom of page